Klimastreik am 20. September 2019

Weltweit und so entschlossen wie nie streiken am 20. September 2019 Schülerinnnen, Eltern, Wissenschaftler und ganze Unternehmen für die vielleicht wichtigste Angelegenheit des 21. Jahrhunderts:

Die längst überfällige globale Wende zu einem nachhaltigen Lebensstil

Weder der Klimawandel noch der Protest dagegen und für schnell wirksame Maßnahmen machen vor den Dörfern des Odenwaldes Halt. Deshalb wird auch Reichelsheim aktiv sein.

Reichelsheimer Aufruf zum Klimastreik-Tag

Am Freitag, dem 20.September 2019, findet der weltweit größte „Klima-Streik-Tag“ von Schüler*innen und Erwachsenen gemeinsam statt, zu dem viele Organisationen, von Gewerkschaften über Umweltverbände bis zu Kirchen aufrufen. Auch in Reichelsheim hat sich eine Unterstützungsgruppe aus Bürger*innen gegründet, die „Aktionsgruppe Klimaschutz Reichelsheim“.


Auf dem Parkplatz vor der Reichenberg-Schule gibt es am 20. September von 11 – 16 Uhr Informationsstände, eine Kundgebung und Aktionen, wie z. B. die Vorstellung eines „Balkonkraftwerks“ für die Eigenversorgung mit Strom. Gegen Mittag stoßen Schüler*innen aus der Georg-August-Zinn-Schule dazu, und Schulpfarrer Dieter Keim wird bei der Kundgebung um 12 Uhr eine Andacht zum Thema des Tages halten.


Die Bedrohungen durch den Klimawandel spüren wir auch in Deutschland bereits heute. Unsere Kinder und Enkel werden richtig darunter leiden! Ziel des Aktionstages ist es, die Regierung mit Nachdruck aufzufordern, ernsthaft dem Klimawandel entgegenzutreten, mit konkreten, wirksamen Maßnahmen, mit aller Kraft und Vernunft.

Zeigen Sie durch Ihre Anwesenheit, dass auch Ihnen der Klimaschutz wichtig ist!

Reichelsheimer Aufruf zum Klimastreik - beschlossen 05.09.2019
laden Sie das Dokument einzeln in Druck-Qualität!
Aufruf Klimastreik 190906 formatiert.pdf
PDF-Dokument [42.6 KB]

Egal, in welchen Zusammenhängen Sie leben - es gibt mit Sicherheit einen persönlichen nächsten Schritt, den Sie zu Respekt-vollem und daher nachhaltigen Umgang mit dem einzigen Planeten, den wir haben, tun können!.

Besuchen Sie unsere Unterseite "Unterstützende"!

Egal, in welchen Zusammenhängen Sie leben - es gibt mit Sicherheit einen persönlichen nächsten Schritt, den Sie zu Respekt-vollem und daher nachhaltigen Umgang mit dem einzigen Planeten, den wir haben, tun können!.

Besuchen Sie unsere Unterseite "Mein nächster Schritt"!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernhard Bauer-Ewert Forststr. 37 D-64385 Reichelsheim 01522 81 11 012 streik@klima-odenwald.org Diese Seite wird gemeinnützig ohne kommerzielle Absichten betrieben